Auswärtstermine:

----------------------------------

So. 27. Nov. 16, 16:00 h
Schneewittchen
Oettingen, Museumshofhalle

------------------------------------

So. 04. Dez. 16, 11:00h
Pettersson und findus
Erlangen, Frankenhof Saal

------------------------------------

So. 04. Dez. 16, 15:00 h
Hänsel und Gretel
Erlangen, Frankenhof Saal

------------------------------------

Di. 20. Dez. 16, 15:00 h
Weihnachtshow mit Clown & Co.
München, Schwabinger Weihnachtsmarkt

------------------------------------------

Sa. 04. Feb. 17, 15:00 h
Froschkönig
Pfarrsaal Mitterndorf

----------------------------------------

So. 05. März 2017
Der Räuber Hotzenplotz
Bürgersaal Stadtbergen

---------------------------------------

 So. 19. März 17, 15:00
Urmel aus dem Eis
Rätsche, Geislingen

---------------------------------------

Mo. 27. März 17, 14:30 + 17:00 h
Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren
Stadthalle Reutlingen

-----------------------------------------

Di. 28. März 17, 15:00 h
Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren
Stadtbibliothek Donauwörth

------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verzauberndes Theater kommt zu Ihnen....Bangt mit Hausschwein Wutz um das Urmeli ...Oder begleitet die unerschrockene Pippi und Ihre Freunde Thomas und Annika auf Ihren Abenteuern...Lacht Euch schlapp beim lustigsten Froschprinz aller Zeiten...Geht dem Teufel mit uns an die 3 goldenen Haare...Bringt dem Räuber Hotzenplotz ordentliche Manieren bei..."Comedy vom Feinsten - beste Unterhaltung garantiert!" AZFeiert Geburtstag mit Findus und seinem alten Pettersson..."Auf zauberhafte Weise setzte in liebevoller Kulisse ein Ensemble die Geschichte um...“ (Neuburger Rundschau)
Verzauberndes Theater kommt zu Ihnen....
Bangt mit Hausschwein Wutz um das Urmeli ...
Oder begleitet die unerschrockene Pippi und Ihre Freunde Thomas und Annika auf Ihren Abenteuern...
Lacht Euch schlapp beim lustigsten Froschprinz aller Zeiten...
Geht dem Teufel mit uns an die 3 goldenen Haare...
Bringt dem Räuber Hotzenplotz ordentliche Manieren bei...
"Comedy vom Feinsten - beste Unterhaltung garantiert!" AZ
Feiert Geburtstag mit Findus und seinem alten Pettersson...
"Auf zauberhafte Weise setzte in liebevoller Kulisse ein Ensemble die Geschichte um...“ (Neuburger Rundschau)

Achtung!!! 

Neuigkeiten bei Theater Fritz und Freunde!

Alle Fans können sich jetzt bei unserem Newsletter (oben rechts) registrieren. Somit seid Ihr immer auf dem neuesten Stand.

 

 

Grimms Märchen im Kulturhaus abraxas

     Winterzeit - Märchenzeit

 

Im Kulturhaus Abraxas zeigt Theater Fritz und Freunde vier beliebte Märchen der Gebrüder Grimm in humorvollen und spannenden Inszenierungen für kleine und große Zuschauer nach der Devise „Wie im Märchen nur ein klein wenig anders!"

 

Karten kann man im Kulturhaus Abraxas Büro auch als Weihnachtsgeschenk kaufen oder einfach reservieren lassen unter Tel. 0821/324-6355

 

 

Los geht es am 
17. Dez um 15 Uhr mit
„Hänsel und Gretel
.

Theater Fritz und Freunde hat den Märchenklassiker entstaubt. Fabio Esposito komponierte dazu die Musik, die mit Gitarre und Gesang umgesetzt wird.

 

Am 27. Dez um 15 Uhr wird der „Froschkönig“ von zwei mit allen Wassern gewaschenen Komödianten dargeboten - mit  viel Humor, Musik und Interaktion.
In mittelalterlicher Tradition wird die Frauenrolle von einem Mann gespielt -  Feinsinnig, hintergründig, dabei schön, schlicht und überzeugend - ein Theatergenuss!

 

 

Spannend und etwas gruselig wird es am 28. Dez. um 15 Uhr, bei „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“. Der Müllersohn, gespielt von Christian Beier, muß persönlich den Teufel besuchen, damit er seine geliebte Prinzessin behalten darf.
Diese Inszenierung wurde von der örtlichen Presse hochgelobt und zeigt einmal mehr, wie man klassischen Märchenstoff zeitgemäß und herzerfrischend in Szene setzt.

 

 

Im neuen Jahr, am So 8. Jan um 15 Uhr, heißt es Vorhang auf für eines der beliebtesten Märchen der Brüder Grimm: „Schneewittchen“. Auch hier werden die kleinen und großen Zuschauer in eine bezaubernde Märchenwelt mit Musik, Poesie und Interaktion entführt.